Thai Festival 2018 auf der Brunnenallee

 Samstag, 07. & Sonntag, 08. Juli 2018

 

Wir bitten Sie darum, die umliegenden Parkhäuser, insbesondere das Karstadt-Parkhaus, die Rathausgarage und die Kurhausgarage. zu nutzen! Herzlichen Dank! 

 

Pressemitteilung

des Königlich Thailändischen Generalkonsulats Frankfurt am Main

Das Königlich Thailändische Generalkonsulat in Frankfurt am Main beehrt sich mitzuteilen, dass im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der Stadt Bad Homburg, dem Kur-Kongreß-GmbH, dem Königlich Thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main und den thailändischen Behörden in Frankfurt am Main alljährlich seit mehr als 20 Jahren ein populäres kulturelles Thaifestival in Bad Homburg abgehalten wird. Dieses Fest gilt als das größte thailändische Fest in der Bundesrepublik Deutschland und erfreut sich jedes Jahr an mehr als 30.000 Besuchern aus Deutschland und den Nachbarländern.

In diesem Jahr findet dieses Thai-Fest am 07. und am 08. Juli 2018 von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr statt. Die Eröffnungszeremonie ist am 07. Juli 2018 um 11.00 Uhr anberaumt.

Es erwarten die Besucher die kulturelle Vielfalt Thailands insbesonderes:
- kulinarische Spezialitäten und Souvenirs
- handwerkliche Produkte
- innovative Produkte kleiner und mittelgrößer thailändischer Unternehmen
- Tanzdarbietungen mit Musik
- Modenschau der thailändischen Textilien
- Verlosung der Tombola-Preise: Der Erlös kommt dem Elefantenkrankenhaus in Thailand zu Gute.
Das große Preispaket pro Veranstaltungstag besteht aus:

  • Einem Hin-und Rückflugticket in der Economy-Klasse von Deutschland nach Bangkok mit Thai Airways
  • Zwei Hin-und Rückflugtickets innerhalb Thailand mit Bangkok Airways
  • Je zwei Übernachtungen im Doppelzimmer in Bangkok und in einer Provinz des beliebten Reisezielortes

Weiterhin können sich die Besucher bei der Teilnahme an Kochkursen thailändischer Küche inspirieren lassen und dabei ihr Küchenhandwerk erweitern. Die Voranmeldung unter thaifra@mfa.go.th ist obligatorisch.
Wir freuen uns, die Presse, Journalisten und alle Interessenten als unser Gast begrüßen zu dürfen. 

 

Wissenswertes

Bad Homburg ist seit über hundert Jahren dem Thailändischen Königshaus verbunden. Mit dem Besuch und dem Kuraufenthalt S.M. des Königs Chulalongkorn im Jahre 1907 in Homburg, damals noch Sommerresidenz des Deutschen Kaisers, wurde der Grundstein für mehr als 100 Jahre freundschaftliche Beziehungen gelegt. Bad Homburg, die als einzige deutsche Stadt mit  zwei Thai Salas ausgezeichnet wurde, ist stolz darauf, dieser Tradition folgend auch jährlich das Festival „Amazing Thailand“, das zu den größten seiner Art in Deutschland zählt, auszurichten.